joomla templates top joomla templates template joomla
  • Rhein-Maas-Gymnasiums
  • Rhein-Maas-Gymnasium
  • Rhein-Maas-Gymnasium

Änderung des Mensabetriebs

Seit den Osterferien 2017 wird unsere Mensa von einem neuen Betreiber geführt. Es handelt sich um die Fleischerei Lennartz, welche ihren Betrieb in der Viktoriastraße hat und vielen von Ihnen bekannt sein wird. Wie schon vorher wird Familie Lennartz unsere Mensa weiterhin im Bistrobetrieb unterhalten.

In der Zeit von 7:30 Uhr bis 14:15 Uhr gibt es ein reichhaltiges Angebot an kalten und warmen Getränken, verschiedenen Brotsorten und Brötchen sowie kalten und warmen Snacks. In der Zeit von 13:15 Uhr bis 14:15 Uhr werden die Mittagsmenüs ausgegeben. Sie bestehen oft aus Suppe sowie immer aus Hauptspeise und Nachspeise. Dieses Menü kostet 4,00 €. Für unsere Vegetarier gibt es daneben zum Preis von 3,00 € immer eine Auswahl mehrerer Gerichte.

Unsere Schüler/ innen haben zudem die Möglichkeit, schon vor dem Unterricht Vorbestellungen abzugeben oder sich während des Bistrobetriebs ein Essen frisch zubereiten zu lassen. Die Zubereitung der Speisen wird differenziert vorgenommen. Kalte Speisen, Süßspeisen und Salate werden in der Mensa immer frisch zubereitet, warme Speisen in der Betriebsküche. Dabei wird abhängig von der Speise entweder das Cook and Chill-Verfahren oder die frische Zubereitung gewählt. Die Fleischerei Lennartz bezieht Salate, Gemüse und Milchprodukte mehrmals wöchentlich vom Großhandel. Beim Fleisch wird ausschließlich regionale Ware verwendet und kein Fleisch aus Massentierhaltung.

Informationen zur Mensa

In der Zeit von 7:30 Uhr bis 14:15 Uhr gibt es ein reichhaltiges Angebot an kalten und warmen Getränken, verschiedenen Brotsorten und Brötchen sowie kalten und warmen Snacks. In der Zeit von 13:15 Uhr bis 14:15 Uhr werden die Mittagsmenüs ausgegeben. Sie bestehen oft aus Suppe sowie immer aus Hauptspeise und Nachspeise. Dieses Menü kostet 4,00 €. Für unsere Vegetarier gibt es daneben zum Preis von 3,00 € immer eine Auswahl mehrerer Gerichte.

Snacks und Co. Tägliche Menüs 3€  Wechselnde Menüs 4€

Pizza Magherita oder Salami
Mexikaner Stange
Börek Käse
Börek Spinat Käse
Chicken Nuggets mit süß/sauer Soße oder Ketchup
Cheesburger Rind/Hähnchen
Gyrosbrötchen mit Krautsalat und Zaziki
Tomatenstrudel
Verschieden belegte Brötchen immer Salat,Tomate,Gurke
Verschieden belegte Vollkornbrötchen
Verschieden belegtes Fladenbrot
Bagel mit Kräuterfrischkäse Tomaten oder Gurken
Milchreis mit Zimt
Milchreis mit Früchten
Joghurt mit Müslicrunch
Joghurt mit Früchten
Joghurt mit Honig und Nüssen

Gemüsestreifen mit Dip

Verschiedenes Obst

Verschiedene warme und kalte Getränke

Kürbis- Möhrensuppe mit Brötchen1,10,11    
Hühnersuppe mit Brötchen1,11    
Gulaschsuppe mit Brötchen        
gem.Salatteller mit Dressing11    
Kartoffelgratin mit Gemüsefrikadelle1,11

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Übersicht über die wechselnden Menüs finden Sie in unserem Downloadbereich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Anmerkungen:1= Glutenhaltiges Getreide; 2= Schalenfrüchte; 3= Lupine; 4= Senf; 5=Sojabohnen; 6= Weichtiere; 7= Erdnüsse, 8=Schwefeldioxid und Sulphite; 9= Sesamsamen; 10= Sellerie; 11= Milch; 12= Krebstiere; 13= Fisch; 14= Eier

 

/HP-AG

Mensa-Bezahlverfahren

Eine Neuerung gibt es beim Bezahlsystem. Um lange Schlangen zu verkürzen, werden Märkchen im Wert von 3,00 € und 4,00 € verwendet. Daneben bleibt Barzahlung aber weiter möglich.
Wir empfehlen, gerade für diejenigen, die mittags etwas essen wollen, das Märkchensystem.
Damit Ihre Kinder an diesem System teilnehmen können, bitten wir um Überweisung des entsprechenden Betrages auf das Konto der Fleischerei Lennartz. Ihre Kinder können dann unter Vorlage ihres Schülerausweises ihre Märkchen nach Zahlungseingang (ca. 7 Werktage)  in der Mensa abholen.
Die Kontodaten: Fleischerei Lennartz, IBAN DE40 3905 0000 1072 2041 08,
Verwendungszweck: 1. Name des Kindes, Klasse und RMG, 2. Anzahl und Wert der Märkchen

/HP-AG

Suche